Thermografie Ingenieurbüro Dipl. Ing. Jan Hegerfeld

Thermografie Ingenieurbüro

Jan Hegerfeld

Als zertifizierter Thermograf erstelle ich bei Ihnen Thermografiebilder, die Thermolecks in Gebäuden oder Leitungen bildlich darstellen. Ferner gibt es viele Spezialanwendungen, über die ich Sie gerne berate.

Was ist Thermografie?

Thermische oder infrarote Energie ist Licht mit einer Wellenlänge, welche so groß ist, dass wir sie mit dem menschlichen Auge nicht wahrnehmen können. Diese Energie ist derjenige Abschnitt des elektromagnetischen Spektrums, der uns als Wärme bekannt ist. Im Gegensatz zu sichtbarem Licht strahlt in der Welt des Infraroten jedes Objekt, dessen Temperatur über dem absoluten Nullpunkt liegt, Wärme ab. Daher geht sogar von sehr kalten Objekten wie z. B. Eiswürfeln infrarote Strahlung aus. Je höher die Temperatur eines Objekts ist, desto intensiver ist die von ihm abgegebene Infrarotstrahlung. Im Infraroten können wir Dinge erkennen, die sonst für unsere Augen nicht sichtbar sind. Infrarotkameras erzeugen Bilder der unsichtbaren Infrarot- bzw. Wärmestrahlung und ermöglichen damit präzise berührungslose Temperaturmessungen . Dies machen wir uns für unsere Untersuchungen zu Nutze. Durch Zugabe von Wärme bzw. Veränderung des zu untersuchenden Teils von warm nach kalt oder umgekehrt, ist es uns möglich Dinge sichtbar zu machen, die mit dem bloßen Auge nicht zu erkennen sind.

 


Thermografie Ingenieurbüro | Dipl. Ing. Jan Hegerfeld

Meeschendorf 80 | 23769 Fehmarn | Telefon: 04371 - 8899870 | Fax: 04371 - 87859

Zum Seitenanfang